0Tickets

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Von Helsinki bis zum Nordkap

Kurzübersicht

Populärwissenschaftliche Vortragsreihe im Luchs-Kino am Zoo

27.03.2018 18:00 Uhr
Luchs Kino am Zoo, Seebener Straße 172, 06114 Halle

Weitere Varianten oder Termine:

6,50 €
Inkl. 0% USt.

* Pflichtfelder

6,50 €
Inkl. 0% USt.

Details

Von Helsinki bis zum Nordkap – Per Fahrrad durch Skandinaviens Vogelwelt

Auch 2018 veranstaltet der Bergzoo in Zusammenarbeit mit dem Luchs-Kino am Zoo wieder seine beliebte populärwissenschaftliche Vortragsreihe, welche spannende Einblicke in der Welt der Zoologie gibt. Dabei berichten Spezialisten, die ihr Leben der Erforschung und Erhaltung der Tierwelt verschrieben haben, in bebilderten Vorträgen über die faszinierende Biodiversität unserer Erde, welche sie erlebt und erforscht haben.

Zum Abschluss der diesjährigen Vortragsreihe berichtet ein vertrautes Gesicht von seiner Reise mit Auto und Rad in Finnland und Norwegen: Prof. Dr. Klaus Eulenberger – der ehemalige langjährige Cheftierarzt des Leipziger Zoos und einer der Stars der Sendung „Elefant, Tiger und Co.“ Gemeinsam mit seiner Frau machte sich der passionierte Vogelliebhaber in zwei Reisen auf den Weg in ein Wagnis zwischen Tundren und Fjällen, Samen und Europäern, Rentieren und Papageientauchern von Helsinki bis zum Nordkap. Dabei legten sie über 1600 km auf dem Rad zurück und erlebten so einige Abenteuer. Mehr Informationen auf www.zoo-halle.de.

Ort: Luchs-Kino am Zoo, Seebener Straße 172, 06114 Halle
Beginn: 18:00 Uhr 
Kosten: im VVK 6,50 Euro /  an der Abendkasse  8,50 Euro 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

 

Zoo Halle


Adresse: Zoologischer Garten Halle GmbH, Fasanenstraße 5a, 06114 Halle

Veranstalter seit: 2 Jahr(e), 1 Monat(e), 9 Tag(e)


Schreiben Sie uns

TICKET PER E-MAIL

Kostenfreies E-Mail-Ticket, bei dem zwischen zwei Ausführungen gewählt werden kann:

- Ticket zum Selbstausdrucken per E-Mail
- Ticket zum Selbstausdrucken per E-Mail (ohne Preisaufdruck)


TICKET PER POST



Sie können sich außerdem am Ende des Bestellprozesses auch für ein klassisches Hardcover-Ticket entscheiden, das im DIN-A-Lang-Format vollfarbig ausgedruckt und an eine gewünschte Lieferadresse gesendet wird. Äquivalent zu den E-Mail-Tickets gibt es zwei Ausführungen.

- Ticket als Hardcover-Ticket per Post zugestellt
- Ticket als Hardcover-Ticket per Post zugestellt (ohne Preisaufdruck)


Für Druck und Versand wird je Ticket eine Gebühr von 1,90 Euro (inkl. 19% USt.) erhoben. An Arbeitstagen (Montag bis Freitag) bis 14 Uhr vollständig bezahlte Tickets, werden im Regelfall am folgenden Werktag (Montag bis Samstag) zugestellt. Zur Sicherheit erhalten Sie eine E-Mail mit Tickets zum Selbstausdrucken. Bitte achten Sie auf rechtzeitige Bestellung, damit Ihre Tickets nicht zu spät bei Ihnen oder Ihrem Beschenkten eintreffen.

TIVENTS-TICKETS GIBT ES AUCH IN UNSEREN VORVERKAUFSSTELLEN

>Hier finden Sie unsere Vorverkaufsstellen<